Warum nicht? – Vorhandenes nutzen!

Die Garten- und Zooevent ist eine der größten Branchenveranstaltungen in Deutschland. Pet-expertise war vor Ort und hat sich umgesehen.

Ein wahrnehmbarer Trend in der Zoofachbranche: industrielle Anbieter bieten immer mehr fachliche Hilfestellungen für die Märkte wie auch für die Endkunden.

Da gibt es beispielsweise eine App für Smartphones, die hilft, die geeignete Beleuchtung für ein Terrarium zu finden. Dabei werden das Tier und seine Ansprüche sowie die Maße des Terrariums berücksichtigt.

Oder ein sehr einfach zu verstehendes Leitsystem durch die Welt der Aquarienpflanzen – welche Pflanze passt zu meinem Aquarium und gleichzeitig zu meiner aquaristischen Erfahrung? So wird der Kunde nach und nach an passende Produkte herangeführt und nicht überfordert.

Ich würde mir wünschen, dass mehr Mitarbeiter diese Hilfestellungen annehmen und ihre Beratung somit einfacher gestalten können.

Haben Sie vielleicht bereits solche Hilfsmittel erhalten oder gar selbst erarbeitet, stellen aber fest, dass Sie sie noch gar nicht gewinnbringend nutzen?

pet-expertise untertsützt Sie gerne dabei!